Bearbeitung

Wasserstrahlschneiden

Beim Wasserstrahlschneiden wird das Material durch einen Hochdruckwasserstrahl (bis zu 6.000 bar) getrennt.

Dieses Trennverfahren ist materialschonend und ermöglicht sehr flexible Formgebungen.